Hochzeitsrückblick Lisa & Pascal

Hochzeitsrückblick Lisa & Pascal

Hochzeit auf einer Barkasse. Auch das gibt es immer wieder einmal. Dieses Mal war der Zeitplan zu Beginn sehr eng getaktet. Die Hochzeitsgäste standen am Pier Spalier, damit die Braut begleitet zu ihrem Bräutigam kommen konnte. Dann als der überglückliche Bräutigam seine Braut bei sich hatte, gingen die Gäste an Board und das Brautpaar kam nach.

Die Stimmung an Board war super, und das nicht nur für die Trauung, sondern auch danach, als die weit angereiseten Gäste die Erkundungstour auf dem Hamburger Wasser genossen. Da die kleine Bootstour zwei Stunden dauerte, war ausreichend Zeit dem Brautpaar zu gratulieren und Hamburg zu sehen.

Während der Trauung ging in der Barkasse kein Lüftchen. Die Hitze staute sich auf zu enorme 38ºC. Dennoch war die Stimmung riesig. Während des ersten Liedes wurden an alle Gäste kleine gekühlte Wasserflaschen verteilt und weiter ging’s. Zwischendurch wurde das eine oder andere Taschentuch gezückt, um den Schweiß von der Stirn zu wischen und weiter im Programm. Taschentücher wurden auch in den hoch emotionalen Phasen der Trauung hervor gezogen. Doch bei der Stimmung und dem Brautpaar kann man als Fazit nur sagen, dass kein Schweiß der Welt uns von dieser Feier abgehalten hätte. Man könnte auch sagen, dass es Erntezeit war und der Reifungsprozess abgeschlossen (Insider verstehen was ich meine ;-)).

Hier ein paar Impressionen

 

Fotos: fine moments; www.finemoments.de

1 Kommentar

  • Lisa
    04 Feb 2016

    Lieber Andy,
    was soll ich sagen? Du hast unsere Trauung und somit den Tag zum Perfekten gemacht! Deine Traurede war witzig und emotional zugleich. Du hast uns als Paar so hingestellt, wie wir wirklich sind. Das liegt an der tollen Vorarbeit. Wahnsinn! Wir würden immer wieder eine freie Trauung mit dir durchführen!
    Danke
    Pascal und Lisa

Hinterlasse einen Kommentar