Rubinhochzeit Heidi & Axel

Rubinhochzeit Heidi & Axel

Heute durfte ich eine Rubinhochzeit durchführen. Axel und Heidi wurden von ihrer Tochter überrascht. Axel hat in seiner Ehe immer wieder seiner Heidi persönlich, aber auch in seinem Freundeskreis erzählt, dass er seine Heidi immer wieder heiraten würde. Dies nahm seine Tochter zum Anlass und heckte mit mir gemeinsam die Überraschung aus. Er wusste von einer Feier, doch eine Hochzeitsrede, eine Eheerneuerung mit Trauversprechen und Segnung wurden von ihm nicht erwartet. Als dann seine Enkeltochter die zuvor entwendeten Eheringe auf einem Ringkissen brachte, waren beide Großeltern emotional von den Socken. So bekam Axel die Gelegenheit seine Heidi nach 40 Jahren Ehe erneut sein JA-Wort zu geben.

Eine Eheerneuerung nach 40 Jahren gemeinsamen Weg, Höhen und Tiefen in allen Bereichen des Lebens, ist einfach etwas Besonderes, es ist eine Würdigung dessen, was man vor 40 Ehejahren gestartet hat und beibehalten will.

Folgende Zeilen wurden mir von Heidi und Axel zugeschickt:

Lieber Herr Loeb,
Nun werden wir die nächsten Jahre ausdauern und wenn Gott es will, dann lass wir uns zur „Goldenen Hochzeit“ noch einmal von Ihnen trauen. Es war ein unvergesslicher Tag, der uns auch in unserer Liebe sehr gefestigt hat. Unsere Tochter ist unser größtes Glück, worauf wir sehr stolz sind.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Axel und Ihre Heidi.

Fotos: Bianca Müller

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar